Gemeinde Alt Meteln
        aktuelle Informationen

 
Gemeinde

Heimatverein
zu den Ortsteilen:
 

Alt Meteln
Ausbau (Rote Flöte)
Kindereinrichtung

Neu Meteln

Hof Meteln

Moltenow

Böken

Grevenhagen

Kirche
aktuelles
Linkseite
Impressum
Datenschutz

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 

 



Frühling 2004   in Hof Meteln

Es spricht einiges dafür, dass Moisall an der südwestlichen Ecke von Wolters Holt gelegen haben könnte.
Etwas abseits des heute nicht mehr existierenden Weges von Grevenhagen nach Hof Meteln.
Das Ende von Moisall war der Anfang von unserem heutigen Hof Meteln.
Der erste Pachtkontakt wurde am 9.8.1752 von Asmus Wolter unterschrieben. Zum Hof gehören u. a. 
vier Hufen, die Wolter bewirtschaftete.